Thursday, 19.10.17
home Chinesische Küche Leckere Chinesische Rezepte Essen mit Stäbchen ? Wok kaufen ?
Chinesische Küche
Allgemeines
Peking Küche
China Imbiss
China Küche Grundausstattung
Kochen nach Yin und Yang
Shanghai Küche
Szechuan Küche
Kanton Küche
weiteres chinesischen Küche ...
Die Kochtechniken
Ausbacken
Messerführung
Frittieren
Wok und Gemüse
Dämpfen
Sautieren
Marinieren
Pfannenrühren
weitere Kochtechniken ...
Chinesische Rezepte
Frühlingsrollen
Nasi Goreng
Bahmi Goreng
Chop Suey
Fisch süß - sauer
weitere Chinesische Rezepte ...
Lebensmittel & Gewürze
Agar Agar Pulver
Szechuan Pfeffer
Ingwerpulver
See Ohren
Hoisin Soße
Wasserkastanien
weitere chinesische Gewürze...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Messerführung
Gemüse schneiden wie der Profi
Bestellt man sich beim Chinesen etwas zu Essen, fällt auf, dass ein Großteil der Speisen, kleingeschnittenes Gemüse ist. Gemüse ist kalorien- und fettarm und enthält viele Vitamine. Wer es den Asiaten nachmachen will, integriert frisches Gemüse von nun an in den Ernährungsplan. Es ist zudem gar nicht schwer, die verschiedenen Sorten in gleichmäßig kleine Stücke zu schneiden.

Das Messer richtig führen
Um Gemüse richtig schneiden zu können, braucht man hochwertiges Arbeitsmaterial. Dazu zählen nicht nur gutes und frisches Gemüse, sondern natürlich auch scharfe Messer. Zum Schneiden legt man Paprika und Co. auf ein Arbeitsbrett oder nutzt die große Fläche der Küchenarbeitsplatte. Mit der einen Hand hält man das Gemüse, mit der anderen führt man das Messer. Beim Halten des Gemüses ist es wichtig, dass die Finger gekrümmt aufliegen, sodass man von oben die Fingernägel nicht mehr erkennen kann. So vermeidet man, dass das Messer in die Fingerkuppen einschneidet, sondern lediglich an den Fingergelenken entlang gleitet.

Gemüse als Bestandteil der Ernährung
Zum Schneiden nimmt man ein großes Messer mit einer gerundeten Klinge. Die Spitze liegt auf der Arbeitsplatte, mit dem Griff bewegt man das Messer sanft und mit runden Bewegungen auf und ab. Mit der Hand, die das Gemüse hält, kann man langsam die zu schneidenden Stücke nachschieben. Je gleichmäßiger man dabei vorgeht, desto feiner kann man das Gemüse schneiden.
Frisches Obst und Gemüse kann man mehrmals täglich, ohne Reue zu sich nehmen. Sie sind Bestandteil von vielen Diäten und gehören zu einer ausgewogenen Ernährung dazu.



Das könnte Sie auch interessieren:
Frittieren

Frittieren

Richtig Frittieren am eigenen HerdChina - nicht nur das Land verführt, sondern auch die Küche. Sie wird weltweit geliebt, kaum einer, der nicht zumindest ab und zu chinesisch essen geht. Zuhause so ...
Wok und Gemüse

Wok und Gemüse

Gesundes Gemüse im Wok zubereitenNicht nur die mediterrane Küche ist lecker und gesund, sondern auch die asiatische. Hier kennt man meistens eher die chinesische Küche, für die man inzwischen sogar im ...
Chinesisch kochen